Skip to main content

Ankündigung: Kauz Chatbot World 2022

Blog Chatbot World 2022 Ankuendigung

Mit unserer Sprache eröffnen wir uns die Welt. Die Sprache ist das wichtigste Mittel, um sich mit anderen Menschen zu verständigen. Sprache drückt Emotionen, Gefühle und rationale Prozesse aus. Sie ist nicht nur ein Mittel der Kommunikation, sie ist Teil unserer Identität. Dies gilt nicht nur für Menschen, dies gilt auch für Unternehmen.

Die Unternehmenskommunikation, die Kommunikation mit Interessenten, Kundinnen und Kunden sowie Mitarbeitenden ist ein wichtiger Bestandteil der Corporate Identity. Aber auch in der Kommunikation erfordert der ständig steigende Kosten- und Effizienzdruck notwendige Veränderungen. Ist es möglich, die Kommunikation zu automatisieren, ohne den wichtigen Aspekt der Unternehmens-spezifischen Art und Weise der Kommunikation zu beeinträchtigen? Moderne Ansätze wie Chatbots und Conversational AI können dies ermöglichen. Wenn sie hochwertig sind und den Menschen wirklich verstehen.

Chatbots sind deshalb in aller Munde. Sie sollen die Kommunikation zwischen Kunden:innen und Unternehmen automatisieren und dabei doch „menschlich“ wirken. Sie sollen Effizienzpotentiale heben und neue Zielgruppen erschließen. Sie sollen „künstliche Intelligenz“ haben und doch einfach zu bedienen sein. Wie ist das möglich?

Diesem Thema widmen wir uns auf der Kauz Chatbot World am 30. Juni. Kurz und bündig, präzise und informativ. Dabei betrachten wir alle Aspekte: Technologie, Sprache und Automation
Kauz versammelt 10 führende Expert:innen aus Wissenschaft und Wirtschaft, um anregende Diskussionen über Sprache und angewandte KI-Technologien wie Natural Language Understanding (NLU) und Conversational AI in nur 3 Stunden zu führen. Kurz und bündig, präzise und informativ.

Es ist nicht überraschend, dass in diesem Jahr die genossenschaftliche Finanzgruppe einen wesentlichen Beitrag in dieser Veranstaltung leistet. Denn sie verbindet persönliche Ansprache in der Region und Digitalisierung auf besondere Weise. Das Motto der Volks- und Raiffeisenbanken „Wir machen den Weg frei“ passt auch für die automatisierte Kommunikation! Technische Möglichkeiten für vielfältige Kommunikationswege: das „Morgen kann kommen“.

Alexander Doukas, Geschäftsführer der VR-NetWorld GmbH wird berichten, warum sie sich strategisch für den Einsatz von Chatbots in ihrem Multikanalmanagement entschieden haben. Die VR-Bank Westmünsterland stellt uns ihre Erfahrungen aus 4 Jahren Chatbotnutzung vor und mit Çağla Doğancı aus dem Transformation-Team der Atruvia GmbH werden wir über die Bedeutung der Sprache und der Kommunikation allgemein diskutieren.

Dr. Laura-Maria Altendorfer ist Professorin für Journalismus mit Schwerpunkt digitale Kommunikation an der IU Internationale Hochschule und Expertin für digitale Kommunikation. Sie war Chatbot-Verantwortliche bei der E.ON-Businessunit e.kundenservice Netz GmbH und wird uns mit ihrer Erfahrung interessante Einblicke in eine erfolgreiche Umsetzung von Kommunikation mittels Chatbots geben.

Auch unsere Produkte und Produktneuheiten werden nicht zu kurz kommen. Dr. Thomas Rüdel als Gründer und Leiter der Kauz GmbH sowie Maik Hummel als CTO stellen uns die neuesten Produkt-Weiterentwicklungen vor. Unsere Guidelines für einen erfolgreichen Chatbot-Einsatz, vorgestellt aus unserer Chatbot-Entwicklung, runden den technisch-informativen Teil ab.

Seien auch Sie dabei, markieren Sie sich direkt den 30. Juni 2022 im Kalender und melden sich schon an!
Hier erfahren Sie mehr über die Kauz Chatbot World 2022!
 

Zur Chatbot World 2022 anmelden:

Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Ähnliche Beiträge