Skip to main content

Wir über uns


Kauz verfolgt ehrgeizige Ziele


Kauz ist ein Startup aus Düsseldorf-­Bilk. Das Ziel von Kauz:
Die besten deutschsprachigen Chatbots mit echtem Sprachverständnis zu entwickeln. Dies erreichen wir durch eine umfassende Ontologie und tiefe semantische Analysen. Unser Entwicklungsteam besteht aus Linguist*innen, Computerlinguist*innen und Softwareentwickler*innen.

Schreibtisch Menschen arbeiten

Kauz Mission


„Wir entwickeln die bestmögliche sprachverarbeitende Software für unsere Kunden.“

“Wir liefern einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung freundlicher künstlicher Intelligenz.”

Dr. Thomas Rüdel, Gründer und Geschäftsführer der Kauz GmbH

Thomas Rüdel

Die Kauz-Entwickung im Überblick

Das Startup Kauz hat eine dynamische Unternehmensentwicklung:


2019/2020 Schnelles Wachstum

Kauz hat über 130 Chatbots im Einsatz, die täglich mehr als 10.000 Kundenanfragen beantworten. Kauz ist auf knapp 30 Mitarbeiter*innen und einen siebenstelligen Umsatz gewachsen.

2017/2018 Erfolgreicher Markteintritt

Erste Pilotprojekte; am Ende des Zeitraums werden Chatbots von Kauz bereits praktisch bei mehreren Unternehmen eingesetzt, vor allem in den Branchen Banken, Handel, HR und ITK.

2016 Gründung von Kauz

Dr. Thomas Rüdel gründet Kauz im Januar 2016 mit dem Ziel, Chatbots mit eingebautem Sprachverständnis zu entwickeln. Zu Beginn spricht man allerdings noch von „virtuellen Assistenten“, die Chatbot-Welle beginnt erst im weiteren Verlauf des Jahres mit den Ankündigungen von Facebook und Microsoft, Apps durch Chatbots zu ersetzen.

Ausgewählte Kunden von Kauz


Wir freuen uns über Ihre Anfrage!

Gerne entwickeln wir einen hochwertigen Chatbot für Ihren Erfolg.


Thomas Rüdel CEO Kauz

Dr. Thomas Rüdel

  • Gründer und Geschäftsführer von Kauz