Skip to main content

Chatbot-Leitfaden von Kauz

Sie wollen Informationen über Chatbots herausfinden? Dann sind Sie hier richtig! Im Chatbot-Leitfaden erfahren Sie, was ein Chatbot kann und wie Bots funktionieren.

Kauz Chatbot Leitfaden Technologie

Was ist ein Chatbot?

Der Begriff “Chatbot” ist eine Zusammensetzung aus Chat und Roboter. Per Definition ist ein Chatbot also ein Roboter, mit dem Sie kommunizieren können. Die Kommunikation mit dem Bot erfolgt über einen schriftlichen Chat oder über mündliche Eingaben. Der Einsatz als Integration in eine VoIP-Telefonsoftware mit hochwertigen virtuellen Assistenten ist ebenfalls möglich. Auch der Einsatz als Suchmachine wie bei Chat & Search ist eine Option.

Ein Chatbot ist eine Software, mit der Nutzer chatten können. Diese wird häufig auf Webseiten für effektive Kundenkommunikation und Support eingesetzt. Die Kommunikation erfolgt über ein Textfeld oder Spracherkennung. Oft hilft eine Grafik eines Menschen oder Roboters dabei, sich mit dem Bot zu identifizieren.

Chatbots und digitale Assistenten haben längst Einzug in unser Leben gehalten. Nutzen Sie Google Assistant und Amazon Alexa? Oder Messenger-Apps wie Facebook Messenger, WhatsApp oder Webseiten mit Chatbots? Willkommen im Club!

Dann nutzen Sie Chatbots bereits! Ein Chatbot ist eine Anwendung, die ein textbasiertes Gespräch in einem digitalen Dialogsystem erlaubt. Chatbots greifen auf umfassende Datenbestände zu und sind zumeist schneller als Callcenter-Mitarbeiter. Manchmal bezeichnet man Chatbots auch als digitale Assistenten. Weiterlesen ..

Wie funktioniert ein Chatbot?

Ein Chatbot beantwortet Kundenfragen mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz. Damit das funktioniert, greift der Chatbot auf Daten in einer Datenbank zu. Im Gegensatz zu Menschen zeigt ein Chatbot allerdings keine Ermüdungserscheinungen. Mehr über die Funktionsweise der Chatbots erfahren…

Chatbot Leitfaden, Wie funktioniert ein Chatbot, NLU

Was kann ein Chatbot?

Heute bevorzugen viele Menschen die Kontaktaufnahme über Chatbots. Chatbots haben zwei zentrale Einsatzgebiete im Kundenservice: Sie beantworten Kundenanfragen und führen automatisierte Beratungen durch. Dadurch sparen Mitarbeiter Zeit und Nerven und die Kundenzufriedenheit pro Interaktion steigt. Mehr dazu, was ein Chatbot kann…

Chatbot Kauz Eule Zahnräder

Welche Chatbot-Arten gibt es?

Generell unterscheidet man bei Chatbots zwischen verschiedenen Arten. Es gibt Klick-Bots, Live-Bots und die Alleskönner. Zudem unterscheidet man noch bei den Ein- und Ausgabemethoden zwischen Text und Voice, also der Stimme. Einige Chatbots werden auch als persönliche Assistenten eingesetzt und oft wird ein Chatfenster mit einem Chatbot verwechselt.
Erfahren Sie hier mehr dazu.

chatbot arten kauz eule

Warum nutzen User und Unternehmen Chatbots?

Viele Unternehmer fragen uns, ob ein Chatbot für ihr Unternehmen sinnvoll ist. Wer sein Unternehmen kundenzentriert führen und die Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit intelligenter steigern möchte, der sollte Chatbots zur Konversation nutzen. Dadurch lassen sich viele Prozesse automatisieren. Viele Experten meinen, dass der Einsatz von Bots in der Marketing-Kommunikation, zur Gewinnung von Leads und im Kunden-Support unverzichtbar ist.

Durch Chatbots Kosten sparen

Diese Branchen nutzen Chatbots


Chatbots können in vielen Branchen eingesetzt werden. Zum Beispiel in der Finanzbranche: Chatbots bei Banken und Sparkassen sowie Chatbots für Versicherungen. Zudem werden Chatbots auch im E-Commerce und auch in Kommunen und bei Stadtwerken eingesetzt.

Was sind die Vorteile von Chatbots?

Konkrete Vorteile eines Chatbots:

Welche Beispiele gibt es zum Chatbot-Einsatz?

Es gibt viele Einsatzbereiche für Chatbots. Hier sind einige Beispiele:

Beispiel 1:

Chatbot im B2C-Kundenservice

Ermöglicht die moderne Art der Produktberatung und beantwortet häufig auftretende Fragen.

Beispiel 2:

Chatbot für Mitarbeiter-Fragen

Schafft Überblick über die Datenbank, entlastet Mitarbeiter und verringert das Ticketaufkommen.

Beispiel 3:

Chatbot im Recruiting

Sorgt für ein professionelles Auftreten durch die schnelle Beantwortung von Bewerberfragen.

Beispiel 4:

Chatbot im Multichannel-Marketing

Schafft Aufmerksamkeit durch einfache Kontaktaufnahme und zuvorkommende Kommunikation.

Was sind die Alleinstellungsmerkmale der Bots von Kauz?


Im Gegensatz zu den meisten Herstellern von Chatbots setzt Kauz nicht ausschließlich auf machine-learning, sondern auf den Einsatz von natürlicher Sprache. Kauz verwendet eine linguistische Programmierung namens NLU und kombiniert diese mit einem eigenen Lexikon und Deeplearning-Methoden für eine effektive Beantwortung der Fragen. Die Alleinstellungsmerkmale von Kauz:

  1. Das eingebaute Sprachverständnis liefert beste Resultate: Chatbots von Kauz liefern bis zu 70 bis 90 % korrekte Antworten durch linguistische Programmierung. Chatbots mit Maschine Learning liefern nur bis zu 40-50 % korrekte Antworten. ✔️
  2. Echte Multi-Channel und Multi-Mandantenfähigkeit: Entwicklung und Pflege von Chatbots für viele Mandanten, Kanäle und Sprachen in einem Chatbot Editor ✔️
  3. Einfache Implementierung: Chatbots von Kauz funktionieren ohne Training durch Kunden ✔️ Bewährte Chatbot-Lösung: schon mehr als 150 Chatbots im Einsatz ✔️ Hohe Performance: Kauz-Chatbots beantworten täglich 20.000 Fragen ✔️

Wie erhalten Chatbots ihre Informationen?

Ein Chatbot erhält Informationen auf drei Arten. Die erste Information kommt vom Anwender, wenn dieser eine Eingabe tätigt. Nun muss der Chatbot in der Lage sein, diese Information zu verstehen. Dafür benötigt er einerseits ein Lexikon, um überhaupt die relevanten Wörter zu erkennen. Anschließend kommt es auf die verwendete Technologie an.

Wie plant man ein Chatbot-Projekt?

Die Implementierung eines Chatbots folgt einem Projektplan. Zunächst geht es um den Projektfokus. Was sind die Ziele, Erwartungen und Einsatzbereiche zum Chatbot-Projekt?

 

Sind diese festgelegt, erstellen die persönlichen Ansprechpartner eine Demo, die anschließend direkt als Prototyp übernommen werden kann und laufend weiterentwickelt wird. Fertig ist der Chatbot. Das war zu kurz geschildert? Hier lesen Sie die genauen Schritte nach.

Zur Chatbot-Planung

Chatbot Planung Laptop Baustelle

Chatbot-Leitfaden herunterladen

Holen Sie sich hier unserem Chatbot Leitfaden kostenfrei als PDF-Datei – ohne  Angabe von Kontaktdaten.


Hier Chatbot-Leitfaden herunterladen!

Chatbot Leitfaden, Whitepaper, Chatbots für Unternehmen

Abonnieren Sie den Kauz Chatbot-Newsletter


Sicher wollen Sie noch mehr über Ihren zukünftigen Chatbot von Kauz erfahren! Damit Sie über aktuelle Blogbeiträge informiert sind, schicken wir diese gerne kompakt im Newsletter zusammengefasst an Sie persönlich.

Lesen Sie weitere Beiträge im Chatbot-Blog von Kauz!

Hier finden Sie unsere aktuellen Blogbeiträge zum Thema Chatbots!


gpt 3 open ai ki

GPT-3: Ein Durchbruch in Richtung allgemeiner KI?

  • von Dr. Thomas Rüdel
  • 07.12.2022

In letzter Zeit liest man in Verbindung mit KI oft von GPT-3. Die Software wird von OpenAI entwickelt und wird als die Zukunft für künstliche Intelligenz betrachtet, sie soll ein Durchbruch in Richtung allgemeiner KI sein. Doch was kann GPT-3 wirklich? Thomas Rüdel, Gründer und CEO von Kauz, hat die […]

Kauz Gkv Impulse Challenge Bitmarck

Kauz bei der GKV im:pulse-Challenge

  • von Florian Siebertz
  • 30.11.2022

Die GKV im:pulse Challenge Wie sieht die Patientenreise der Zukunft aus? Die Erkenntnis war das Ziel des zehnwöchigen virtuellen Accelerators GKV im:pulse von BITMARCK. Kauz nahm erfolgreich am Accelerator teil. In drei Challenges traten unterschiedliche Start-Ups an, um innerhalb der 10 Wochen einen innovativen Prototyp zu entwickeln, der eine Lösung […]

Herausforderung Digitale Kommunikation

Herausforderungen der (digitalen) Kommunikation

  • von Lisa Hemmerling
  • 29.11.2022

Herausforderung Digitalisierung: Kommunikation ist das Wichtigste für ein funktionierendes Unternehmen. Doch in den letzten Jahren mussten aufgrund der Corona-Pandemie neue Wege und Arbeitsweisen erkundet werden: Viele Mitarbeiter arbeiten von Zuhause aus. Der Kontakt zu Kollegen, Vorgesetzten und Kunden erfolgt jeglich im digitalen Raum. Dieser Artikel befasst sich mit den Herausforderungen […]

Sie möchten eine Chatbot Beratung?

Über Ihre Anfrage freuen wir uns!

Hiermit erteile ich meine jederzeit widerrufliche Einwilligung, dass meine angegebenen Daten dafür genutzt werden, ein Angebot über die Dienstleistungen von www.kauz.net zu erhalten. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

Sven Wilms

Sven Wilms

  • Head of Sales bei Kauz